Nachrichten

    Maifest 2018 in Lüchow

    Ortsverein Lüchow-Dannenberg

    Maifest 2018 in Lüchow

    Sehr gut besuchte 1. Mai 2018 DGB Kundgebung auf dem Marktplatz in Lüchow!

    Das Motto zum Tag der Arbeit in diesem Jahr „Solidarität- Vielfalt – Gerechtigkeit“!

    Wir sind viele, wir sind eins, das machte sich auch auf der 1. Mai Veranstaltung der Gewerkschaften in Lüchow bemerkbar.

    Trotz stürmischen und sehr kaltem Wind, besuchten Ca. 200 Bürger/Innen und Kollegen/Innen die DGB Kundgebung. Hier führte der DGB Kreisvorsitzende Kollege Horst Stenzel nach seinen Grußworten durch das Programm.


    Der Lüchower- Marktplatz war ein bunter Platz, Parteien, Verbände und Gewerkschaften waren mit Infoständen vertreten. Wegen der anhaltenden Sturmböen, konnten die Stände leider nicht so bestückt werden wie sonst. Der ver.di OV Stand war einer der Mittelpunkte hier standen die ver.di Kollegen / Innen zur Diskussion bereit.

    Der Festredner, ver.di Kollege Ralf Nix vom ver.di Bundes- Arbeiter/innen – Ausschuss hielt eine sehr packende eindrucksvolle Rede und ist dafür an seinem Geburtstag aus Berlin nach Lüchow angereist. Der ver.di Ortsverein und der DGB Kreisverband bedankten sich bei Ralf mit einem Wendländischen Presentkorb.

    Für die musikalische Unterhaltung sorgte die politische Band unter Leitung von Kollegen Kurt Herzog „MUUL OP“.

    Der DGB Kreisvorsitzende und ver.di OV. Vorsitzende Kollege Horst Stenzel bedankte sich für den Einsatz jeder Kollegin und jedem Kollegen.“ Ohne Euch wäre es nicht so eine erfolgreiche Mai Veranstaltung geworden“.