Nachrichten

    BezirksseniorenInnenkonferenz 2018

    Organisationswahlen 2018/2019

    BezirksseniorenInnenkonferenz 2018

    Vorstand der BezirksseniorenInnen ver.di Vorstand der BezirksseniorenInnen  – gewählt am 28.08.2018

    Zur BezirksseniorenInnenkonferenz am 28. August 2018 sind in die ver.di Höfe Rotation in Hannover 59 stimmberechtigte Delegierte erschienen.

    Die Eröffnung und Begrüßung wurde von den Vorsitzenden der ehemaligen Bezirksseniorinnenvorstände Kollegen Uwe Dreier und Horst Stenzel durchgeführt.Diese Kollegen stellten im Laufe der Konferenz auch ihre Geschäftsberichte vor.

    Das Referat bzw. Grußwort hielt der ver.di Kollege Detlef Ahting Landesbezirksleiter Niedersachsen- Bremen. Detlef würdigte in seiner Rede die Aktive Rolle der Seniorinnen und Senioren in ver.di und stellt die aktuellen Themen (Digitalisierung) sowie die kommenden gewerkschaftlichen Herausforderungen da.

    Es folgten die Wahlen: die 21 Mitglieder und deren Ersatzmitglieder für den neuen Bezirksseniorinnenausschuss sie wurden mit 57 Ja und 2nein Stimmen gewählt und kommen aus allen Ortsseniorinnen Ausschüssen.

    Horst Stenzel wurde einstimmig zum Vorsitzenden des Bez. Seniorinnen Ausschusses.

    Dagmara Donay und Lothar Reinkober wurden einstimmig für die Stellvertretung gewählt.

    Weitere Wahlen waren die Delegierten zur Landesbezirksseniorinnenkonferenz (01.11.2018 in Hannover).
    Die Delegierten zur Bezirkskonferenz (19./20.10.2018 in Celle)

    Für das Mandat im Bezirksvorstand wurde Horst Stenzel einstimmig und für seine Stellvertretung Lothar Reinkober nominiert.

    In der konstituierenden Sitzung des Bezirksseniorinnen Ausschuss wurden die gewählten Kolleginnen und Kollegen bestätigt und der Kollege Horst Loeper zum Schriftführer gewählt.

    Kollege Horst Stenzel wünscht allen Neugewählten einen guten Start in die neue Legislaturperiode und viel Erfolg Ihrer ehrenamtlichen Arbeit.