Ortsverein Hildesheim

    Wir sagen DANKE!

    Ortsverein Hildesheim

    Wir sagen DANKE!

    Ehrung der Jubilare der Jahre 2020 und 2021 in Hildesheim
    Ehrung der Jubilare der Jahre 2020 und 2021 in Hildesheim ver.di Ehrung der Jubilare der Jahre 2020 und 2021 in Hildesheim  – Klaus Aleith


    Nachdem im letzten Jahr keine großen Veranstaltungen in Hildesheim durchgeführt werden durften trafen sich Jubilar*innen der letzten beiden Jahre im 4-Linden in Hildesheim.

    Unter den vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen (vor dem Saal wurde die Einhaltung der 2-G Regel vom Ortsvereinsvorstand kontrolliert) begrüßte das Mitglied des Leitungsteams des Ortsvereinsvorstandes Stephan Bliek die Anwesenden und führte durch den Abend. Andrea Wemheuer, stellvertretende Landesbezirksleiterin des Landesbezirkes Niedersachsen-Bremen, hielt die Jubilarrede und erinnerte an einschneidende Ereignisse, die an den Daten, als die Jubilare vor 25, 40, 50, 60, 65 oder gar 70 Jahren eingetreten waren. Klaus Aleith, ehemaliger langjähriger Geschäftsführer der ÖTV und seit 70 Jahren in der Gewerkschaft erinnerte ganz persönlich daran, warum er eingetreten ist (weil die Mutter dies gefordert hat). Anschließend bekam jede und jeder Anwesende ein Buchgeschenk und die Urkunden überreicht, und nach einem Gruppenfoto wurde am Buffet geschlemmt. Nach dem Showact von „Feuer und Flamme“ waren sich alle einig: Eine rundum gelungene Veranstaltung!

    Ehrung der Jubilare der Jahre 2020 und 2021 in Hildesheim ver.di Ehrung der Jubilare der Jahre 2020 und 2021 in Hildesheim  – Andrea Wemheuer